Ortsgemeinde Wied

Unser Countdown bis zur 600 Jahrfeier (18. August 2018)


Arbeiten an Gasversorgung und der Wasserversorgung machen Fortschritte

Herr Dr. Ganser von der Westerwald Netz GmbH und Herr Dörner von den Verbandsgemeindewerken informieren über den Stand der Arbeiten in Wied. Waldstraße, Rheinstraße und Gartenweg sind weitgehend fertig gestellt. Als nächstes werden die Arbeiten in der Mühlentalstraße ab Hasenwiese, der Bergstraße und der Talstraße in Angriff genommen. Im Gartenweg und in der Bergstraße werden gleichzeitig die Wasserleitungen erneuert.

Wenn die Maßnahmen abgeschlossen sind, haben Westerwaldnetzt GmbH und Verbandsgemeindewerke in der Ortsgemeinde Wied in diesem Jahr über 7000.000 Euro investiert. Wasserversorgung und Abwasserentsorgung sind dann vollständig saniert.

Die Maßnahmen zur Gasversorgung sollen bis September abgeschlossen sein. So lange die Gräben noch offen sind, können die Bürger noch Gasanschlüsse zu den von der Westerwald Netz GmbH und der rhenag angebotenen Sonderkonditionen beantragen.

 


avatar

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst angemeldet sein um zu kommentieren.

Belegungsplan Dorfgemeinschaftshaus

<< Oktober 2017 >>
MDMDFSS
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Kurznachrichten (Twitter)

Kreisliga C2: TuS Wied will heute um 15 Uhr im Heimspiel gegen Niedererbach/Niederhausen den Sturz auf den letzten Tabellenplatz abwenden.

Vor etwa einer Woche von Ortsgemeinde Wieds Twitter via Twitter Web Client

Geburtstage Juli 2017

Geburtstag

Die Ortsgemeinde Wied wünscht allen Geburtstagskindern des Monats alles Gute zu ihrem Ehrentag. Besonders gratulieren wir:

01.07 – Behiye Sönmez (87 Jahre)
01.07 – Billo Sönmez (86 Jahre)
07.07 – Ilse Wirth (90 Jahre)
12.07 – Hubert Martin (76 Jahre)
25.07 – Karin Fischer (73 Jahre)

Inform Online

InformLesen Sie hier die "Bürger- und Heimatzeitung" online