Gebührenordnung zur Nutzung des Grünschnittsammelplatzes

Der Grünschnittsammelplatz der Ortsgemeinde Wied ist in den Monaten April bis November geöffnet.

Die Öffnungszeiten sind jeweils samstags von 15.00 Uhr  bis 17.00 Uhr.

Den Anweisungen des Betreuers des Platzes ist Folge zu leisten.

Es gelten die in der Nutzungsordnung festgelegten Regeln.

Bei Verstoß wird ein Ordnungsgeld in Höhe von 500 € fällig.  Der Aufwand zur Beseitigung des Regelverstoßes ist von dem Verursacher in vollem Umfang zu tragen. Es gelten im Falle des Regelverstoßes die gesetzlichen Grundlagen für Umweltverschmutzung.

Die Nutzer des Grünschnittsammelplatzes haben für die Ablagerung des in der Benutzungsordnung beschriebenen Materials jährlich eine einmalige Gebühr in Höhe von 15,00 € für haushaltsübliche Mengen vor Ort zu entrichten.

Die Entsorgungsmöglichkeiten des WAB –Westerwälder Abfallbeseitigung- sind von den Bürgern zur Entlastung des Grünschnittsammelplatzes in vollem Umfang (braune Tonne und Grünschnittabfuhr) zu nutzen.