• 1. Juli 2018

zur Veröffentlichung von Geburtstagen und Jubiläen

Ab dem 25. Mai 2018 gilt die EU (DSGVO) Datenschutzgrundverordnung.

Die Änderung der Rechtsgrundlage hat zur Folge, dass Geburtstage und Jubiläen nicht mehr ohne weiteres veröffentlicht werden können. Wer jedoch künftig auf eine Veröffentlichung nicht verzichten möchte, kann beim Ortsbürgermeister – dienstags während der Sprechstunde- eine Einwilligungserklärung unterschreiben und somit einer Veröffentlichung im Inform ausdrücklich zustimmen.